28.04.2016

HANDWERK 2025 – Workshopreihe gestartet

Unter dem Thema "Internationalisierung" startete Anfang April in Stuttgart die Workshopreihe zum landesweiten Projekt „Dialog und Perspektive Handwerk 2025“. Das Projekt wird vom itb Karlsruhe und ifh Göttingen gemeinsam im Auftrag des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg und des BWHT durchgeführt.

20 Unternehmer diskutierten mit Wissenschaftlern und Vertretern des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg über zukünftige Voraussetzungen und Hürden beim Auslandsgeschäft sowie die Mobilität von Auszubildenden und Fachkräften. Die Handwerkskammer Region Stuttgart hat in einer Pressenachricht über den Workshop berichtet.