31.03.2020

Aktuelle Veröffentlichungen des DHI - März 2020

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen, kürzlich erschienenen Publikationen des DHI.

LFI München

Friedl, Gunther/Tratt, Benedikt:
Die Auswirkungen der Corona Krise auf das Handwerk – Eine gewerbespezifische Bewertung der Bedrohungslage und gegensteuernden Maßnahmen, DIN A4, 14 Seiten, München 2020.

Tratt, Benedikt:
Vorzeitige Vertragslösungen in der betrieblichen Ausbildung von Geflüchteten in Deutschland – Erkenntnisse aus einer Studie betroffener Mitgliedsbetriebe der bayerischen Handwerkskammern, DIN A4, 77 Seiten, München 2020.

ifh Göttingen

Till Proeger, Anita Thonipara & Kilian Bizer:
Mechanismen, Erfolgsfaktoren und Hemmnisse der Digitalisierung im Handwerk, Göttinger Beiträge zur Handwerksforschung, Heft 35, DIN A4, 21 Seiten, Göttingen 2020.
Download der Studie
| Zusammenfassung

Anita Thonipara, David Höhle, Till Proeger, & Kilian Bizer:
Digitalisierung im Handwerk - ein Forschungsüberblick, Göttinger Beiträge zur Handwerksforschung, Heft 36, DIN A4, 27 Seiten, Göttingen 2020.
Download der Studie
| Zusammenfassung

Harm Alhusen, Tatjana Bennat, Kilian Bizer, Uwe Cantner, Elaine Horstmann, Martin Kalthaus, Till Proeger, Rolf Sternberg & Stefan Töpfer:
Measuring the ‘doing-using-interacting mode’ of innovation in SMEs - a qualitative approach,
ifh Working Papers, No. 23, Göttingen 2020.
Download
| Zusammenfassung

Externe Publikation

Petrik Runst & Jörg Thomä:
Does occupational deregulation affect in-company vocational training? – Evidence from the 2004 Reform of the German Trade and Crafts Code,

Journal of Economics and Statistics (Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik) 240 (1), 51-88.
Link zum Artikel
| Zusammenfassung