30.03.2020

HPI-Kontaktstudium 2020 verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation der sich rasch ausbreitenden COVID-19 Infektionen in der gesamten Bundesrepublik und der Prognose des weiteren ansteigenden Infektions-Verlaufes bis in den Sommer 2020 hinein, hat sich das HPI leider entschließen müssen, das für den 12. bis 14. Mai 2020 in Schwerin geplante Kontaktstudium zu verschieben. Das HPI bittet dafür um Verständnis.

Insbesondere die Empfehlung des Bundesministeriums für Gesundheit, dass die Vermeidung sozialer Kontakte einer der sichersten Wege ist, um die Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verlangsamen, hat bereits zu einer großen Anzahl an Absagen zur Teilnahme an diesem Kontaktstudium geführt. Das HPI bittet, möglicherweise getätigte Reisebuchungen und Hotelreservierungen zu stornieren.

Die Handwerkskammer Schwerin möchte aber auch weiterhin sehr gern Gastgeber eines informativen, konstruktiven und intensiven Austausches sein. Deshalb wird aktuell gemeinsam ein neuer Termin abgestimmt.

Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt.

Ansprechpartner:
Michael Neidel
Tel.: 0511/701 55-39
E-Mail: neidel(at)hpi-hannover.de

Heinz-Piest-Institut (HPI) für Handwerkstechnik

Weitere Informationen auf der Homepage des Instituts...

 weiterlesen