26.05.2021

Seminar zur Digitalisierung in Unternehmen nach VDI 6603

Die VDI Richtlinie 6603 beschreibt eine grundsätzliche Vorgehensweise der digitalen Transformation in Unternehmen zur Realisierung neuer Geschäftsmodelle, digitalisierter Produkte und Prozesse.

In einem Online-Seminar mit 37 Teilnehmern aus der Handwerksorganisation, darunter ein betriebswirtschaftlicher Berater, eine GIT, acht Digi-BIT und 27 BIT, stellten zwei Mitglieder des Richtlinienausschusses, Barbara Gronauer und Christian Kind, diese Richtlinie am 20.04.2021 vor. Neben dem Modell der digitalen Transformation wurde der Einfluss auf Menschen, Organisationen und Geschäftsmodelle beleuchtet sowie konkrete Schritte im Digitalisierungsprozess von Handwerksunternehmen präsentiert.

Abschließend hatten die Teilnehmer die Gelegenheit zu Fragen und Austausch. Wichtige Punkte waren hier sowohl die Optimierung des Beratungsprozesses, aber auch Motivationsfaktoren und Hemmnisse auf Seiten der Betriebe.

Ansprechpartnerin:
Regina Abendroth
Tel.: 0511/70155-44
E-Mail: abendroth(at)hpi-hannover.de

Heinz-Piest-Institut (HPI) für Handwerkstechnik

Weitere Informationen auf der Homepage des Instituts...

 weiterlesen
Logo und Schriftzug des Informations- und Beratungsnetzwerk im Handwerk BISNET.