28.10.2020

Virtuelles Volkswirte-Forum am 21.09.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie fand das diesjährige Volkswirte-Forum des ifh Göttingen am 21.09.2020 als digitales Seminar statt. Wie in den Vorjahren trafen sich dabei Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Handwerksorganisationen mit den ifh-Forscherinnen und Forschern, um über die aktuellen Forschungsergebnisse des ifh Göttingen zu diskutieren.

In den inhaltlichen Vorträgen aus den Bereichen Innovationstätigkeit, Effekte der Corona-Krise auf das Handwerk, Digitalisierung, Nachhaltigkeit und dem Digital Divide wurden laufende Forschungsprojekte vorgestellt, um in den Diskussionen Rückmeldungen aus den Handwerksorganisationen zu erhalten. Obwohl die digitale Durchführung als Mittel der Information problemlos funktionierte, hoffen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und das ifh Göttingen auf ein reales Zusammentreffen im kommenden Jahr.

Die freigegebenen Vorträge können hier heruntergeladen werden:

Betriebsdynamik und Resilienz des Handwerks in der Corona-Krise
– Dr. Katarzyna Haverkamp

Innovationstätigkeit, Fachkräftewerbung & Vernetzung: Webscraping-Ergebnisse
– Dr. Till Proeger

Wirkung der CO2-Steuer in Schweden und Implikationen für die Klimapolitik
Dr. Anita Thonipara

Die Rolle der Unternehmerpersönlichkeit für Innovationstätigkeit
Dr. Jörg Thomä

Ansprechpartner:
Dr. Till Proeger
Tel.: 0551-3917-4884
E-Mail: till.proeger(at)wiwi.uni-goettingen.de

Volkswirtschaftliches Institut für Mittelstand und Handwerk (ifh)

Weitere Informationen auf der Homepage des Instituts...

 

 weiterlesen