18.05.2020

Webinar zur Aussetzung der Insolvenzantragspflicht in der Corona-Krise

Am 24.04.2020 organisierte das Ludwig-Fröhler-Institut gemeinsam mit der Kanzlei REIMER Rechtsanwälte ein Webinar zu den Neuregelungen im COVID-19-Insolvenz-Aussetzungsgesetz (COVInsAG). Wie bedeutsam das Thema für die Zielgruppe der betriebswirtschaftlichen Berater ist, zeigte sich in dem mit rund 150 Zuhörern erfreulich großen Teilnehmerkreis.

Die Referenten Dr. Arno Doebert, Hendrik Gittermann und Henning Peters gaben insbesondere Antworten auf die Frage nach den Voraussetzungen für eine Aussetzung der Antragspflicht nach § 1 COVInsAG. Einen weiteren Schwerpunkt stellten die Haftungsrisiken für Unternehmer, Geschäftsführer und Berater dar.

Für Interessenten, die an dem Webinar nicht teilnehmen konnten, wurde die Veranstaltung aufgezeichnet und kann hier abgerufen werden.

Ansprechpartner:
Dr. Markus Glasl
Tel.: (089) 515560-82
E-Mail: glasl(at)lfi-muenchen.de

Ludwig-Fröhler-Institut (LFI) für Handwerkswissenschaften

Weitere Informationen auf der Homepage des Instituts...

 

 weiterlesen