Forschungs- und Arbeitsprogramm (FuA) 2018/19 der Forschungsinstitute im Deutschen Handwerksinstitut e.V. – Veröffentlichung zum Download

Das Forschungs- und Arbeitsprogramm 2018/19 wurde vom Bewertungsgremium des DHI – einem Beirat der Zuwendungsgeber – aufgestellt und vom Kuratorium beschlossen. Es umfasst insgesamt 116 Grundaufgaben und Einzelprojekte, die sich aus Themenvorschlägen der Handwerksorganisationen und der Zuwendungsgeber ableiten.

Die Vorschläge spiegeln den aktuellen Bedarf wider. Im Rahmen des aktuellen Pro­gramms werden sich die im D H I zusammen­ge­schlos­senen Institute neben der Regionalität vielen aktuellen Fragen u. a. der Digi­tali­sie­rung, der Gewinnung von Auszubildenden, der Meisterqualifikation und der Unter­nehmens­führung widmen.

Download des FuA 2018/19