Können Sie unseren Newsletter nicht in Ihrem E-Mail-Fenster lesen? Hier geht es zur   Online-Version
       
  DHI | Deutsches Handwerksinstitut e.V. DHI-Newsletter 28.04.2016
 
       
     
   
     
 
     
  DHI-News  
     

Die Digitalisierung bietet Handwerksbetrieben vielfältige Chancen

[28.04.2016]

Auf der diesjährigen Internationalen Handwerksmesse wurden eine Reihe von Einsatzmöglichkeiten digitaler Technologien im Handwerk vorgestellt.
zum Artikel

Arbeiten 4.0 – Zwischenbilanz im Dialogprozess

[28.04.2016]

Aktuelle Studien und Ergebnisse zur Zukunft der Arbeit in Berlin vorgestellt
zum Artikel

"Internationale/r Meister/in HWK"

[28.04.2016]

itb wirkt bei der Konzeption der neuen Fortbildung für Meister/innen beratend und begleitend mit
zum Artikel

Energie-Effizienz in Handwerksunternehmen – Gibt es Verbesserungspotenziale?

[28.04.2016]

Die Wirkung von Effizienzberatungen auf die Durchführung von Effizienzmaßnahmen ist je nach Sektor unterschiedlich.
zum Artikel

Internationale wissenschaftliche Debatte zu den Auswirkungen der Deregulierung im deutschen Handwerk

[28.04.2016]

Nach der Deregulierung der Handwerksordnung im Jahre 2004 ist die Überlebensrate neugegründeter Unternehmen gesunken.
zum Artikel

 
     
  Kurzinformationen  
     

Verspricht ein Meistertitel höhere Qualität bei Handwerksleistungen?

[28.04.2016]

Der Meistertitel hat einen positiven und signifikanten Effekt auf Kundenbewertungen auf der Online-Plattform "MyHammer".
zum Artikel

Gerät die Energiewende in Gefahr?

[28.04.2016]

Die Heizölpreise kennen seit Jahren nur noch eine Richtung, nach unten. So erfreulich dies für die Verbraucher ist, so nachteilig ist es für die Umwelt.
zum Artikel

HANDWERK 2025 – Workshopreihe gestartet

[28.04.2016]

Unter dem Thema „Internationalisierung“ startete Anfang April in Stuttgart die Workshopreihe zum landesweiten Projekt "Dialog und Perspektive Handwerk 2025".
zum Artikel

 
 
     
   
     
 
     
   
     
 
     
   
     
     
 
Imagekampagne
  www.handwerk.de
 
 
     
 
 
 
             
           
             
  Wenn Sie diesen Service nicht mehr erhalten wollen, dann senden Sie bitte eine kurze Mail an arnds@zdh.de  .          
             
  Herausgeber:
Deutsches Handwerksinstitut e. V. (D H I)
Mohrenstraße 20/21, 10117 Berlin
Tel: 030 206 19-401
      Verantwortlich: Dr. Knut Heldt
Redaktion: Christiane Arnds 
Tel: +49 30 20619-401
Fax:+49 30 20619-59401