27.10.2021

Video-Podcast – Bauunternehmer gewinnt neue Kunden digital

Welche neuen Möglichkeiten Smart Services im Handwerk bieten und wie man diese entwickelt, erfahren jüngere Unternehmerinnen und Unternehmer ab sofort auch auf YouTube.

    Das itb Karlsruhe produzierte im Rahmen des Forschungsprojekts "Kompetenzzentrum Smart Services" einen 18-minütigen Video-Podcast. Dieses digitale Format wurde gewählt, um insbesondere jüngere Unternehmerinnen und Unternehmer zu erreichen und für Smart Services zu gewinnen. Dass digital unterstützte Dienstleistungen im Handwerk eine wichtige Rolle spielen können, wird in dem Kurzfilm anhand von vielen konkreten Beispielen verdeutlicht.

    Video-Podcast: Bauunternehmer Rahm im Gespräch mit Journalist Deininger

    Bauunternehmer Axel Rahm im Gespräch mit Journalist Olaf Deininger

    Der Stuttgarter Bauunternehmer Axel Rahm spricht u. a. über neue, digitale Ansätze bei der Kunden-Akquise. Er nutzt Google-Services und sogenannte Landingpages, um die Kunden direkt bei ihren Problemen abzuholen. Von dem Unternehmensberater Wilfried Rein und dem Wissenschaftler Ewald Heinen (itb) bekommen die Unternehmerinnen und Unternehmer darüber hinaus wertvolle Tipps, die bei der Entwicklung von Smart Services helfen.

    Der Video-Podcast ist ab sofort über YouTube abrufbar.

    Ansprechpartner
    Ewald Heinen und Henrik Lerche
    Tel.: 0721/93103-18 und 0721/93103-39
    E-Mail: heinen(at)itb(dot)de und lerche(at)itb(dot)de

    Institut für Betriebsführung (itb)

    Weitere Informationen auf der Homepage des Instituts:

    zur itb-Website