06.05.2019

Startschuss für die Entwicklung der Tätigkeitsprofile

Das FBH hat im April erste Workshops zur Entwicklung der Tätigkeitsbereiche durchgeführt. Daran nahmen Vertreter der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt und des Bundesverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. sowie die beteiligten Projektpartner/-innen der Landwirtschaftskammern Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen teil.

Workshop zur Entwicklung der Tätigkeitsbereiche im Beruf Gärtner/-in, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

In den Workshops wurden gemeinsam mit den beteiligten Sozialpartnern die Tätigkeitsbereiche und deren zugehörige Tätigkeiten für den Beruf Gärtner/-in, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, festgelegt. Im Anschluss an die Workshops wurden hieraus das finale Tätigkeitsprofil und die dazugehörigen Dokumente, z. B. der Selbsteinschätzungsbogen, erstellt. Somit können ab sofort auch für diesen Beruf Validierungsverfahren durchgeführt werden.

Das FBH wird die Entwicklung der Tätigkeitsprofile für die Berufe der Handwerkskammern und Landwirtschaftskammern begleiten (vgl. Tabelle). Die Workshops für die Berufe Hauswirtschafter/-in und Metallbauer/-in sind bereits terminiert.

Validierungsberufe der Handwerkskammern und Landwirtschaftskammern
Legende:
fett = Es existiert noch kein Tätigkeitsprofil. Es sind derzeit keine Verfahren für diesen Beruf möglich.
* = Das Tätigkeitsprofil umfasst nicht alle Fachrichtungen bzw. Schwerpunkte.

Die Entwicklung der Tätigkeitsprofile orientiert sich eng an der Ausbildungsordnung des entsprechenden Referenzberufs. Lediglich allgemeine Berufsbildpositionen, wie z. B. der Ausbildungsvertrag, die Organisation des Ausbildungsbetriebs sowie arbeits- und tarifrechtliche Themen werden nicht Bestandteil der Profile sein, da sie nicht wesentlich für die praktische Ausübung des Berufs sind.

Das FBH übernimmt neben der Entwicklung der Tätigkeitsprofile in den Berufen der Handwerks- und Landwirtschaftskammern auch die wissenschaftliche Begleitung des Gesamtprojekts "ValiKom Transfer".

Ansprechpartner:
Rolf R. Rehbold
Tel.: 0221-470-5679
E-Mail: rolf.rehbold(at)uni-koeln.de

Laura Müller-Werth
Tel.: 0221-470-1881
E-Mail: laura.mueller-werth(at)uni-koeln.de

Forschungsinstitut für Berufsbildung (FBH)

Weitere Informationen auf der Homepage des Instituts...

 weiterlesen